Stottern, Poltern

Seminare zu Stottern und Poltern bei Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen sind hier verzeichnet.

Kommende Veranstaltungen

26.02.2024 | Online-Seminar | 55 €
Kinder mit selektivem Mutismus können meist problemlos mit Eltern und Geschwistern reden. Verlassen sie aber ihr vertrautes Zuhause oder treffen sie auf fremde Personen, ist es, als seien ihre Lippen [...]

Referent/in: Sabine Laerum
Veranstalter: Loguan

02.03.2024 | Online-Seminar | 235 €
NEU! In dem eintägigen Seminar werden Instrumente vorgestellt, die eine ICF-orientierte und differenzierte Sichtweise auf das komplexe Störungsbild Stottern ermöglichen. Beginnend mit Entscheidungshilfen für Angehörige stotternder Kinder im Vorschulalter (Screening-Instrumenten), [...]

Referent/in: Georg Thum
Veranstalter: Loguan

08.03.2024 – 09.03.2024 | Online-Seminar | 355 €
Der methodenkombinierte Ansatz „Stärker als Stottern“ integriert Bestandteile aus dem Modifikationsansatz nach Van Riper und Fluency Shaping-Prinzipien. Im Seminar werden sowohl lokale und globale Techniken wie der weiche Stimmeinsatz, das [...]

Referent/in: Georg Thum
Veranstalter: Loguan

15.03.2024 – 16.03.2024 | Online-Seminar | 360 €
Schulkinder sollen sich auch mit einem möglicherweise bestehenbleibenden Stottern als kompetente und selbstbewusste Sprecher erleben. Der Modifikationsansatz bietet dafür viele Möglichkeiten: Übungen zur Desensibilisierung, zum Abbau negativer psychischer Reaktionen und [...]

Referent/in: Claudia Walther
Veranstalter: Loguan

17.04.2024 | Online-Seminar | 75 €
NEU! Der Modifikationsansatz ist ein erprobtes Konzept zur direkten Arbeit mit stotternden Kindern (bspw. KIDS, Sandrieser & Schneider, 2015). Bei der Umsetzung der Therapie und der Einbindung der Eltern können [...]

Referent/in: Claudia Walther
Veranstalter: Loguan

29.04.2024 | Online-Seminar | 55 €
Das erworbene neurogene Stottern (ENS) ist ein seltenes Phänomen das zumeist mit neurologischen Erkrankungen in Zusammenhang gebracht wird.   Handelt es sich dabei um eine Redeflussstörung? Welche Ereignisse oder Einflüsse [...]

Referent/in: Sascha Inderwisch
Veranstalter: Loguan

18.05.2024 – 19.05.2024 | Nürnberg | 540 €
Kursziele: Die Behandlung des kindlichen Stotterns ist eine der größten Herausforderungen in der Logopädie. Diese kann aber erfolgreich und zum Wohle der Kinder und Eltern gemeistert werden, wenn die Kombination [...]

Referent/in: Valbona Ava Levin
Veranstalter: mediABC GmbH

07.06.2024 – 08.06.2024 | Online-Seminar | 340 €
Ein schüchternes Kind wärmt sich mit der Zeit auf, ein Kind mit selektivem Mutismus kann jahrelang schweigen, wenn es keine Hilfe bekommt. Wie kann man diesen Kindern helfen, in allen [...]

Referent/in: Sabine Laerum
Veranstalter: Loguan

11.06.2024 | Online-Seminar | 49,- € €
Nach einer theoretischen Einführung in das Störungsbild und die entsprechenden Therapiebereiche werden Inhalte und Möglichkeiten der Diagnostik thematisiert. Die Teilnehmenden sind anschließend in der Lage Poltersymptome zu erkennen, eine Differentialdiagnostik [...]

Referent/in: N.N.
Veranstalter: Semifobi Rheine

02.09.2024 | Online-Seminar | 55 €
Eine Umfrage mit 70 Sprachtherapeuten zeigte einen deutlichen Bedarf nach größerem Wissen über die Sprechstörung Poltern (Cook & Adams, 2016). Die meisten der Befragten gaben an, dass sie während ihrer [...]

Referent/in: Dr. Susanne Cook
Veranstalter: Loguan

27.09.2024 – 28.09.2024 | Erlangen | 220 €
Wenn kleine Kinder mit einer Stotterproblematik in die sprachtherapeutische Praxis kommen, stellt sich die Frage, wie insgesamt vorzugehen ist und ob ein direkter oder ein indirekter Therapieansatz besser geeignet wäre. [...]

Referent/in: Antje Krüger M.A.
Veranstalter: FIdEL

04.10.2024 – 05.10.2024 | Online-Seminar | 340 €
Ein schüchternes Kind wärmt sich mit der Zeit auf, ein Kind mit selektivem Mutismus kann jahrelang schweigen, wenn es keine Hilfe bekommt. Wie kann man diesen Kindern helfen, in allen [...]

Referent/in: Sabine Laerum
Veranstalter: Loguan

11.10.2024 – 12.10.2024 | Ulm-Wiblingen | 360 €
Sowohl die Erfahrungen aus der logopädischen/sprachtherapeutischen Praxis als auch die Forschungsergebnisse der letzten Jahre zeigen Wege auf, um mit betroffenen Kindern direkt an ihrem Stottern zu arbeiten. Mit dem Therapiekonzept [...]

Referent/in: Claudia Walther
Veranstalter: Loguan

18.10.2024 – 19.10.2024 | Ulm-Wiblingen | 340 €
Kombipreis für beide Seminare von Hr. Zückner: 530€ Seminarnummer Kombipreis: ZH-2410-K Zentrale Bestandteile der Fortbildung sind die Therapiephasen der Desensibilisierung und Modifikation. Eine Vielzahl an konkreten praktischen Übungsbeispielen fokussiert auf [...]

Referent/in: Hartmut Zückner
Veranstalter: Loguan

25.10.2024 – 09.11.2024 | Online-Seminar | 340 €
Die Anamnesen mutistischer Kinder, Jugendlicher und Erwachsener verweisen immer noch auf Jahre zahlreicher Therapieversuche und monatelange Klinikaufenthalte, in denen noch nicht einmal im therapeutischen Setting gesprochen wird und/oder eine Transferleistung [...]

Referent/in: Petra Frießnegg
Veranstalter: Loguan

28.10.2024 | Online-Seminar | 209,- € €
Das Syndrom Poltern als „Zentrale Störung des sprachlichen Gleichgewichts“ (Weiss, 1964) umfasst einen Mikrokosmos nahezu aller Sprech- und Sprachstörungen und ist darüber hinaus häufig mit sprachübergreifenden Beeinträchtigungen assoziiert. Poltern ist [...]

Referent/in: Michael Schneider
Veranstalter: Semifobi Rheine

1 2