HandsLogOn Sanfte Griffe für die logopädische Behandlung – Christina Schönhold


Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 01. November 2024, 09:00 Uhr
Ende: Samstag, 02. November 2024, 17:00 Uhr

Präsenzseminar mit Mittagssnack 

Veranstalter: Semifobi Rheine
Veranstaltungsort: 48432 Rheine

Referent/in: N.N.
Fortbildungspunkte: 18
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Max. Teilnehmerzahl: 20

Kosten:
Standardpreis: 335,- € €

Beschreibung

Die logopädische Behandlung findet inzwischen nicht mehr nur am Schreibtisch statt, sondern wird zunehmend ganzheitlicher und findet direkt am Patienten statt. Mittels verschiedener leichter, sanfter Grifftechniken können Dysphagie-, Dysarthrie- und Dysphoniepatienten zusätzlich zu den klassischen Therapieansätzen gut unterstützt werden, indem die Strukturen gelockert und mobilisiert werden. In diesem Seminar lernen Sie die Hintergründe und die Anwendung einiger dieser Griffe.

Inhalte

1. Theoretischer Teil

o Mögliche Ziele für die Therapie

o Für welche Patienten eignen sich die Griffe?

o Wer beschäftigt sich noch mit diesem Thema?

o Kontraindikationen

o Anatomische Kenntnisse auffrischen zu

▪ Den oberen Atemwegen

▪ Den unteren Atemwegen

▪ Dem knöchernen und knorpeligen Thorax

▪ Den Muskeln des Thorax

 

2. Praktischer Teil

a. Lagebeschreibungen

b. Griffe zum Thema

▪ Atmung

▪ Hustenunterstützung

▪ Stimmgebung

▪ Lockerung gezielter Muskeln und Muskelgruppen

▪ Sprechen und Schlucken

Ziele:

– Verstehen der Zusammenhänge zwischen Atmung und Muskulatur, sowie zwischen Sprech-, Stimm- und Schluckfunktionen und Muskulatur/Atmung

– Selbstständige Anwendung der verschiedenen Griffe bei unterschiedlichen Störungsbildern

Zielgruppe: LogopädInnen/StimmtherapeutInnen

Bitte mitbringen: Therapieliege, Isomatte, Decke oder Handtuch, bequeme Kleidung

Methodik: Vortrag, Einzel- und Partnerarbeit

Anwendung bei Patienten mit: Funktionellen- und organischen Dysphonien, Atemwegserkrankungen (COPD), neurologischen Störungen (z.B. Parkinson, Apoplex) und Problemen mit der Tonusregulieren

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Semifobi Rheine
Adresse: Hovesaatstr. 6, 48432 Rheine (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Gerlanda Schuite und Team
  05971/9975430

Schlagworte

Semifobi Rheine

Veranstalter

Semifobi Rheine

Adresse: Hovesaatstr. 6 48432, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite/J.Byl/I.Kleyer
Telefon: 05971 - 9975430

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN