Pädiatrie

Pädiatrie-Fortbildungen für Logopäden schließen folgende Themen ein:
Aussprachestörungen, Dylalie, Artikulationsstörungen, Autismus, Cerebrale Paresen, Dysgrammatismus, Dyslexie, Legasthenie, LRS, Late Talker, Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten, Mutismus, Myofunktionelle Therapie, Phonologische Therapie, Sprachentwicklungsstörungen, Sprachentwicklungsverzögerungen, Spracherwerb, Spracherwerbsstörungen, Sprachverständnis, Wortschatz, Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit.

Kommende Veranstaltungen

25.01.2018 | Hannover | 0,00 €
Manufit – Wie bringe ich meinen Körper ins „Lot“ (Systemische Osteopathie nach Dr. med. Anton Hack) Die Erfahrungen der Manuellen Medizin zeigen, dass nicht nur degenerative Veränderungen Ursache der Beschwerden [...]

Referent/in: Sonja Trögner
Veranstalter: Leibniz Kolleg Hannover

27.01.2018 – 28.01.2018 | Brühl | 275,00 €
Themen dieses Seminars sind der ungestörte Wortschatzerwerb und die verschiedenen Störungsformen. Insbesondere fokussiert das Seminar frühe Störungen im Wortschatzerwerb und bespricht diagnostisch und therapeutisch verschiedene lexikalische Erwerbsstörungen und semantische Störungen.

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

01.02.2018 – 02.02.2018 | 139 €
Lerne das Konzept von NF!T® am Bereich "Mund" kennen Mit der NF!T® kannst du durch Veränderungen der Primärfunktionen des Mundes deine therapeutische Arbeit effektiver gestalten. Hier hast du endlich eine [...]

Referent/in: Elke Rogge
Veranstalter: memole® Online-Akademie

02.02.2018 – 03.02.2018 | Hannover | € 235,- €
Viele unterschiedliche Beeinträchtigungen können den Spracherwerb deutlich verzögern und besonders das Sprechenlernen erheblich erschweren. Es ist deshalb wichtig, betroffenen Kindern schon in der frühen Entwicklung differenzierte Hilfen zur Kommunikation anzubieten. [...]

Referent/in: Prof. Dr. Etta Wilken
Veranstalter: DIAKOVERE Akademie

09.02.2018 – 10.02.2018 | Hannover | € 245,- €
Das Castillo Morales - Konzept, früher bekannt als die „Orofaziale Regulationstherapie“, wurde vom argentinischen Rehabilitationsarzt Dr. Castillo Morales unter Mitarbeit von Dr. Juan Brondo, entwickelt. Das ganzheitliche Konzept wird begleitet [...]

Referent/in: Irmgard Kaulmann-Holletschek
Veranstalter: DIAKOVERE Akademie

11.02.2018 | Hannover | € 160,- €
Bis vor ein paar Jahren konnte man in logopädischen Praxen bestenfalls einen angestaubten Computer mit AudioLOG finden. Die Technik entwickelte sich weiter und Therapeuten steht eine immer größer werdende Anzahl [...]

Referent/in: Alexander Fillbrandt
Veranstalter: DIAKOVERE Akademie

16.02.2018 – 17.02.2018 | Ludwigshafen | SP1 210 €; SP2 285 € (mit Übernachtung) €
Die Prosodie stellt die Grundlage der Sprachentwicklung im frühen Kindesalter dar. So werden z.B. Artikulation, morphologische Regeln und Wortbildungsverfahren prosodisch gesteuert. Das Seminar ProsodieKompakt befasst sich zunächst mit den Basiskompetenzen [...]

Referent/in: Harriet Dohrs
Veranstalter: Die Akademie für praxisnahe Bildung

23.02.2018 | Hannover | 205,00 €
Das Seminar befasst sich mit der Anwendung des Sensory Profile 2, einem standardisierten Fragebogenverfahren zur Erfassung der Sensorischen Verarbeitungsmuster von Kindern im Alltagskontext. Durch eine Störung der sensorischen Verarbeitung kann [...]

Referent/in: Ingrid Löffler-Idel
Veranstalter: Pearson Deutschland GmbH

23.02.2018 – 24.02.2018 | München | 225,- €
Obwohl das Asperger-Syndrom schon 1944 von dem Kinderarzt Hans Asperger beschrieben wurde, hat es fast 50 Jahre gedauert, ehe es in das internationale Klassifikationsschema ICD aufgenommen wurde. Auch heute noch [...]

Referent/in: Claus Lechmann, N.N.
Veranstalter: Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V.

23.02.2018 – 24.02.2018 | Erlangen | 200 €
Sprachentwicklungsauffällige Kinder zeigen häufig Symptome auf der semantisch-lexikalischen Ebene, z.B. einen eingeschränkten Wortschatz, Speicher- und Abrufprobleme und/oder Störungen in der Kategorienbildung. Dieses Seminar soll diagnostische Möglichkeiten (AWST-R, WWT, Patholinguistische Diagnostik) [...]

Referent/in: Carmen Barth
Veranstalter: FIdEL

23.02.2018 – 24.02.2018 | Erlangen | 210 €
Im Rahmen dieser Fortbildung wird der Therapieansatz VEDiT vorgestellt und anhand zahlreicher Videobeispiele verdeutlicht. Der Ansatz ist auf die speziellen Belange einer sprechdyspraktischen Störung ausgerichtet, hat sich aber auch bei [...]

Referent/in: Dr. Anne Schulte-Mäter
Veranstalter: FIdEL

24.02.2018 | Erlangen |
Die Bedeutung der phonologischen Bewusstheit als Vorläufermerkmal für den Schriftspracherwerb gilt als wissenschaftlich belegt. Es kann davon ausgegangen werden, dass Kinder mit einer Sprachentwicklungsverzögerung als "Risikokinder" für eine LRS gelten. [...]

Referent/in: Birgit Müller-Kolmstetter
Veranstalter: FIdEL

28.02.2018 – 01.03.2018 | Hannover | 275,00 € €
Tonus-Training nach A. Rieckmann Teil 1 Neurologische, orthopädische und psychosomatische Erkrankungen führen oft zu gravierenden Veränderungen des Muskeltonus. Diese manifestieren sich in akuten und chronischen Fehlhaltungen und pathologischen Bewegungsabläufen. In [...]

Referent/in: Angelika Rieckmann
Veranstalter: Leibniz Kolleg Hannover

1 2 3 4 5 6 7 8 9