Aussprachestörung, Dyslalie, Artikulationsstörung

Kommende Veranstaltungen

23.02.2018 – 24.02.2018 | Erlangen | 210 €
Im Rahmen dieser Fortbildung wird der Therapieansatz VEDiT vorgestellt und anhand zahlreicher Videobeispiele verdeutlicht. Der Ansatz ist auf die speziellen Belange einer sprechdyspraktischen Störung ausgerichtet, hat sich aber auch bei [...]

Referent/in: Dr. Anne Schulte-Mäter
Veranstalter: FIdEL

24.02.2018 | Erlangen |
Die Bedeutung der phonologischen Bewusstheit als Vorläufermerkmal für den Schriftspracherwerb gilt als wissenschaftlich belegt. Es kann davon ausgegangen werden, dass Kinder mit einer Sprachentwicklungsverzögerung als "Risikokinder" für eine LRS gelten. [...]

Referent/in: Birgit Müller-Kolmstetter
Veranstalter: FIdEL

03.03.2018 – 04.03.2018 | Hannover | 325,00 € €
K-Taping für Logopäden Dieser K-Taping Kurs wurde speziell für die gezielte Unterstützung der Therapie in der Logopädie entwickelt und richtet sich an Logopäden und Sprachwissenschaftler. Sie erlernen die Anwendung der [...]

Referent/in:
Veranstalter: Leibniz Kolleg Hannover

09.03.2018 – 10.03.2018 | Erlangen | 250 €
MFT 4-8 sTArs ist ein strukturiertes, motivierendes Therapieprogramm für Kinder zwischen 4-8 Jahren zur Behandlung von Myofunktionellen Störungen und bei Bedarf von Artikulationsproblemen der Laute /s/ und /sch/. Die Hauptrolle [...]

Referent/in: Anita Kittel, Nina Förster
Veranstalter: FIdEL

23.03.2018 – 24.03.2018 | Hannover | 260,00 € €
Komm!ASS® – Führen zur Kommunikation Komm!ASS®ist ein Therapiekonzept, das sich zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen eignet, die nicht mit üblichen Therapiemethoden in die Sprache finden. Primär werden Patienten mit [...]

Referent/in: Julia Klenner
Veranstalter: Leibniz Kolleg Hannover

23.05.2018 – 24.05.2018 | Zürich | SAL Einzelmitglieder CHF 540.00 / Nichtmitglieder CHF 620.00 €
Seminarinhalt Die Referntin vermittelt die Diagnostik und Ableitung von Therapiezielen nach dem Sprachverarbeitungsmodell von Stackhouse & Wells (1993). Sie stellt hierbei den von ihr entwickelten Diagnostikbogen zur Überprüfung der kindlichen [...]

Referent/in: Dipl.-Log. Maja Ullrich
Veranstalter: logotrain

21.09.2018 – 22.09.2018 | Erlangen | 210 €
Im Rahmen dieser Fortbildung wird der Therapieansatz VEDiT vorgestellt und anhand zahlreicher Videobeispiele verdeutlicht. Der Ansatz ist auf die speziellen Belange einer sprechdyspraktischen Störung ausgerichtet, hat sich aber auch bei [...]

Referent/in: Dr. Anne Schulte-Mäter
Veranstalter: FIdEL

22.09.2018 | Erlangen | 140 €
Empfinden Sie die Therapie von lateralen Schetismen und Sigmatismen häufig als sehr hartnäckig? Reichen Ihnen mundmotorische Übungen zur Behandlung dieser phonetischen Aussprachestörungen nicht aus? Möchten Sie ein Konzept kennenlernen, das [...]

Referent/in: Nicole Gyra-Brandt
Veranstalter: FIdEL

28.09.2018 – 29.09.2018 | Erlangen | 250 €
Das Seminar beschäftigt sich mit der Diagnostik, der Verlaufsdiagnostik, der Gesamtdokumentation, der Sigmatismus- und Schetismusbehandlung nach Anita Kittel im Rahmen einer Myofunktionellen Störung. Die praktische Durchführung der Myofunktionellen Therapie nach [...]

Referent/in: Anita Kittel
Veranstalter: FIdEL

28.09.2018 – 29.09.2018 | Ramstein | 235,00 €
LRS – symptomorientiert und erfolgreich in der Praxis behandeln mit Martina Weigelt, Psychologin und akademische LRS-Therapeutin Anhand der mittlerweile zahlreichen psychologischen Forschungsbefunde zur evidenzbasierten Intervention bei LRS zeigt lässt sich [...]

Referent/in: Martina Weigelt
Veranstalter: IFF Saar-Pfalz - Institut für Fortbildung

19.10.2018 – 20.10.2018 | Erlangen | 210 €
Im Rahmen dieser Fortbildung wird der Therapieansatz VEDiT vorgestellt und anhand zahlreicher Videobeispiele verdeutlicht. Der Ansatz ist auf die speziellen Belange einer sprechdyspraktischen Störung ausgerichtet, hat sich aber auch bei [...]

Referent/in: Dr. Anne Schulte-Mäter
Veranstalter: FIdEL

26.10.2018 – 27.10.2018 | Dresden | 270 €
Dozentin: Ulrike Becker-Redding, M.Sc., Diplom-Logopädin Ort: Dresden Seminarbeschreibung: Synonyme wie orale, verbale, artikulatorische oder kindliche Dyspraxie bezeichnen die Unfähigkeit oder Störung des Kindes, willkürliche, adäquate Bewegungen zur Produktion von Phonemen [...]

Referent/in: Dipl.-Log. Ulrike Becker-Redding M.Sc.
Veranstalter: logotrain

26.10.2018 – 27.10.2018 | Brühl | 245,00 €
Die Einteilung kindlicher Aussprachestörungen unklarer Genese ist in der deutschen Literatur von großen Unstimmigkeiten geprägt, die sich in einer schier endlosen, inkongruenten, teilweise undefinierten Terminologie äußert. Im Wesentlichen werden alle [...]

Referent/in: Inula Groos
Veranstalter: CRT

02.11.2018 – 03.11.2018 | Erlangen | 280 €
Das orofaziale System ist eines der wichtigsten Funktionssysteme des Organismus. Bei einer Störung kann das mimische Spiel nicht erfolgen, die Kontrolle der Gesichtszüge kann verloren gehen, eventuell wird korrektes Sprechen [...]

Referent/in: Prof. Dr. Nelson Annunciato
Veranstalter: FIdEL

1 2