Dyslexie, Legasthenie, LRS

Kommende Veranstaltungen

Online-Seminar (jederzeit buchbar) | 49€ €
Dieser Onlinekurs stellt dir die Analyse freier Schriftsprachproben (AfSP) vor. Diese Analyse, entwickelt von Frauke Ludewig und Jens Kramer, ist ein praktisches Instrument für deinen Therapiealltag. Die vorliegenden Analysebögen wurden [...]

Referent/in: Jens Kramer
Veranstalter: memole® Online-Akademie

18.01.2020 | Ramstein | 165,00 €
Workshop: Das iPad in der Logopädie - Digitale Medien in Therapie und Praxis Inhalt Bis vor ein paar Jahren konnte man in logopädischen Praxen bestenfalls einen angestaubten Computer mit AudioLOG [...]

Referent/in: Alexander Fillbrandt
Veranstalter: IFF Saar-Pfalz - Institut für Fortbildung

08.02.2020 | Erlangen | 140 €
Die Bedeutung der phonologischen Bewusstheit als Vorläufermerkmal für den Schriftspracherwerb gilt als wissenschaftlich belegt. Es kann davon ausgegangen werden, dass Kinder mit einer Sprachentwicklungsverzögerung als "Risikokinder" für eine LRS gelten. [...]

Referent/in: Birgit Müller-Kolmstetter M.A.
Veranstalter: FIdEL

13.03.2020 – 14.03.2020 | Berlin | 280 €
Termin: Fr./ Sa.: 13./ 14.03.20 Zeiten: Fr./ Sa.: 10.00 - 18.00h Gebühr: 280 Euro Dozentin: Diplom-Logopädin Maja Ullrich Ort: Berlin  Seminarbeschreibung (LRS-Seminar): Lehrmethoden Übungen zur Testauswertung von Lese- und Rechtschreibtests, [...]

Referent/in: Diplom-Logopädin Maja Ullrich
Veranstalter: logotrain

10.07.2020 – 11.07.2020 | Erlangen | 200 €
Ausgehend von den theoretischen Kenntnissen des Schriftspracherwerbs (Beziehung zwischen Laut- und Schriftstruktur, Bedeutung der gesprochenen Sprache, Stufenmodell des Schriftspracherwerbs und dessen Voraussetzungen) und der phonologischen Bewusstheit, werden Möglichkeiten der Diagnostik [...]

Referent/in: Birgit Müller-Kolmstetter M.A.
Veranstalter: FIdEL

11.09.2020 – 12.09.2020 | Erlangen | 200 €
Ausgehend von den theoretischen Kenntnissen des Schriftspracherwerbs (Beziehung zwischen Laut- und Schriftstruktur, Bedeutung der gesprochenen Sprache, Stufenmodell des Schriftspracherwerbs und dessen Voraussetzungen) und der phonologischen Bewusstheit, werden Möglichkeiten der Diagnostik [...]

Referent/in: Birgit Müller-Kolmstetter M.A.
Veranstalter: FIdEL

09.10.2020 – 10.10.2020 | Erlangen | 220 €
TOLGS bedeutet „Therapie mit Optimiertem LautgestenSystem“. Lautgesten sind Handzeichen, die jeweils zu einem bestimmten Sprachlaut gehören und simultan zum Sprechen durchgeführt werden. Lautgesten sind ein ganzheitlicher Lernansatz und eine multisensorielle [...]

Referent/in: Isolde Wurzer
Veranstalter: FIdEL

19.02.2021 – 20.02.2021 | Ramstein | 255,00 €
Wortschatzsammler - eine lexikalische Strategietherapie Evidenzbasierte Diagnostik und Therapie lexikalischer Störungen im Kindesalter  mit Monika Merten Dipl. Sprachheilpädagogin, Dyslexie Therapeutin (BVL),  Inhalt Der Wortschatzsammler ist eine evidenzbasierte Therapiemethode für Kinder [...]

Referent/in: Monika Merten
Veranstalter: IFF Saar-Pfalz - Institut für Fortbildung