Sprachentwicklungs- verzögerung (SEV)

Kommende Veranstaltungen

29.09.2017 – 30.09.2017 | Erlangen | 230 €
Der Dysgrammatismus gilt häufig als schwer zu diagnostizieren und zu behandeln. Dieses Seminar bietet konkrete und systematische Anleitungen zu Diagnostik und Therapie der grammatischen Auffälligkeiten. Es werden alle potenziellen Störungsbereiche [...]

Referent/in: Edith Schlag
Veranstalter: FIdEL

06.10.2017 – 07.10.2017 | Erlangen | 195 €
Das Sprachverständnis stellt die Basis für die Sprachentwicklung von Kindern dar. Störungen in diesem Bereich können dafür verantwortlich sein, dass erste Wörter ausbleiben und Kinder mit unauffälligen kognitiven Fähigkeiten die [...]

Referent/in: Carmen Barth
Veranstalter: FIdEL

07.10.2017 – 08.10.2017 | Brühl | 275,00 €
Im Zentrum stehen die kindlichen Wortfindungsstörungen, die in ihren möglichen Ursachen, ihrer Symptomatik und ihren Erscheinungsformen im Rahmen von Sprachentwicklungsstörungen, Diagnostik und Therapie besprochen werden. Wortfindungsstörungen gelten als Prädiktor für [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

13.10.2017 – 14.10.2017 | Erlangen | 195 €
Durch die Kombination verschiedener Therapiekonzepte und die damit implizierte, multimodale Stimulation werden geistig behinderte oder stark entwicklungsverzögerte Kinder an das Sprechen herangeführt. Hierzu werden u.a. Anregungen aus den Konzepten von [...]

Referent/in: Simone Homer-Schmidt
Veranstalter: FIdEL

18.11.2017 – 19.11.2017 | Brühl | 275,00 €
Störungen der Textebene gelten als ausschlaggebende Störungskomponente des Sprachsystems im Grundschulalter. Hierzu gehören neben dem Textverstehen auf semantischer Ebene (Textsemantik) auch die Fähigkeit zur formalen Strukturierung eines Textes (Makrostruktur) und [...]

Referent/in: Ulrika Fidler
Veranstalter: CRT

24.11.2017 – 25.11.2017 | Brühl | 245,00 €
Die Einteilung kindlicher Aussprachestörungen unklarer Genese ist in der deutschen Literatur von großen Unstimmigkeiten geprägt, die sich in einer schier endlosen, inkongruenten, teilweise undefinierten Terminologie äußert. Im Wesentlichen werden alle [...]

Referent/in: Inula Groos
Veranstalter: CRT

25.11.2017 | Frankfurt am Main | 205,00 €
Das Seminar befasst sich mit der Anwendung des Sensory Profile 2, einem standardisierten Fragebogenverfahren zur Erfassung der Sensorischen Verarbeitungsmuster von Kindern im Alltagskontext. Durch eine Störung der sensorischen Verarbeitung kann [...]

Referent/in: Astrid Künnemann
Veranstalter: Pearson Deutschland GmbH

02.12.2017 – 03.12.2017 | Brühl | 300,00 €
Das Seminar baut auf den Inhalten von „Dysgrammatismus I“ auf und bietet eine Vertiefung und Konkretisierung des im vorangegangenen Seminar erworbenen Wissens über die Störungsbilder der Grammatik. An neuen Beispielen [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

27.01.2018 – 28.01.2018 | Brühl | 275,00 €
Themen dieses Seminars sind der ungestörte Wortschatzerwerb und die verschiedenen Störungsformen. Insbesondere fokussiert das Seminar frühe Störungen im Wortschatzerwerb und bespricht diagnostisch und therapeutisch verschiedene lexikalische Erwerbsstörungen und semantische Störungen.

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

24.03.2018 – 25.03.2018 | Brühl | 300,00 €
Das Seminar befasst sich vorwiegend mit den Möglichkeiten der Therapie von grammatischen Störungen im Kindesalter. Nach einer kurzen Einführung in die zu unterscheidenden Störungsbilder werden Therapiebereiche und -methoden vorgestellt. Die [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

14.04.2018 – 15.04.2018 | Brühl | 275,00 €
Im Zentrum stehen die kindlichen Wortfindungsstörungen, die in ihren möglichen Ursachen, ihrer Symptomatik und ihren Erscheinungsformen im Rahmen von Sprachentwicklungsstörungen, Diagnostik und Therapie besprochen werden. Wortfindungsstörungen gelten als Prädiktor für [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

28.04.2018 – 29.04.2018 | Brühl | 275,00 €
Viele Kinder im Vorschulalter leiden unter Wortfindungsstörungen. Einige internationale Studien untersuchen die Wirksamkeit der Methoden in der therapeutischen Versorgung von kindlichen Wortfindungsstörungen, deutsche Ansätze wurden bisher nur unzureichend untersucht. In [...]

Referent/in: Judith Beier
Veranstalter: CRT

05.05.2018 – 06.05.2018 | Brühl | 275,00 €
Es ist wenig darüber bekannt, wie die Therapie von grammatischen Störungen aufgebaut sein sollte und wie häufig sie stattfinden muss oder wie alt die Kinder sein sollten, um nachhaltige Erfolge [...]

Referent/in: Mariana Gnadt
Veranstalter: CRT

09.06.2018 – 10.06.2018 | Brühl | 300,00 €
Das Seminar baut auf den Inhalten von „Dysgrammatismus I“ auf und bietet eine Vertiefung und Konkretisierung des im vorangegangenen Seminar erworbenen Wissens über die Störungsbilder der Grammatik. An neuen Beispielen [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

07.07.2018 | Brühl | 150 €
In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer vergangener Seminare auf Evidenzebene (DYSTEL, LST-LTS-Projekt, TEXT oder WFS) die Möglichkeit, ihr Wissen aufzufrischen. Für die Darstellung eigener Fälle aus der Praxis der Seminarteilnehmer [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

20.08.2018 – 24.08.2018 | Rostock | 510 €
In diesem Seminar werden die Grundlagen des Patholinguistischen Ansatzes auf die Therapie von grammatischen Störungen bei Kindern (Kindlicher Dysgrammatismus) umgesetzt. Eingerahmt wird die Therapie durch eine Einführung in die ungestörte [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

03.09.2018 – 07.09.2018 | Rostock | 500 €
Thema dieses Seminars ist zunächst der ungestörte Wortschatzerwerb und die verschiedenen Störungsformen. Insbesondere fokussiert das Seminar frühe Störungen im Wortschatzerwerb und bespricht diagnostisch und therapeutisch lexikalische Erwerbsstörungen und semantische Störungen. [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

22.09.2018 – 23.09.2018 | Rostock | 275,00 €
In diesem Seminar setzen die Teilnehmer von Dysgrammatismus I und II ihr erworbenes Wissen in die Praxis um. An Fallbeispielen werden die Methoden erläutert. Die Teilnehmer lernen, ihr theoretisches Wissen [...]

Referent/in: Judith Beier, Sandra Beßling
Veranstalter: CRT

29.09.2018 – 30.09.2018 | Brühl | 275,00 €
Themen dieses Seminars sind der ungestörte Wortschatzerwerb und die verschiedenen Störungsformen. Insbesondere fokussiert das Seminar frühe Störungen im Wortschatzerwerb und bespricht diagnostisch und therapeutisch verschiedene lexikalische Erwerbsstörungen und semantische Störungen.

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

06.10.2018 – 07.10.2018 | Rostock | 275,00 €
In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer der Seminare Wortschatz I und II die Möglichkeit, ihr Wissen in die Praxis umzusetzen. Mit Hilfe von Fallbeispielen werden Methoden erläutert. Die Teilnehmer lernen, [...]

Referent/in: Judith Beier, Sandra Beßling
Veranstalter: CRT

1 2